Leitungsnetz

Das Leitungsnetz der Wasserversorgung Eschenbach AG umfasst zur Zeit zirka 48'000 m inklusive privater Hauszuleitungen. Davon sind etwa 28‘090 m Hauptleitungen mit 128 Hydranten.

Wir versorgen das Dorfgebiet Eschenbach mit allen Siedlungen nördlich, südlich und östlich des Dorfes. Ferner Reckenbrunnen in der Gemeinde Hochdorf, Gerligen und alle Höfe östlich davon in der Gemeinde Ballwil und das Gebiet Sigihang nördlich der Strasse Inwil – Ballwil in der Gemeinde Inwil.

Jährlich werden zirka 250 - 500 m der ältesten Hauptleitungen ersetzt.